Was kostet ein Datenschutzbeauftragter?

Die Kosten für einen Datenschutzbeauftragten (DSB) können von einer Reihe von Faktoren abhängen, wie z. B. der Größe der Organisation und der Komplexität ihrer Datenverarbeitungstätigkeiten. Im Allgemeinen können die Kosten für die Einstellung eines Datenschutzbeauftragten in Deutschland jedoch erheblich sein, insbesondere für kleinere Organisationen.

Nach dem deutschen Bundesdatenschutzgesetz sind bestimmte Organisationen verpflichtet, einen Datenschutzbeauftragten zu bestellen. Dazu gehören Behörden sowie Organisationen des privaten Sektors, die große Mengen sensibler personenbezogener Daten verarbeiten oder die Personen regelmäßig und systematisch überwachen.

Die Kosten für die Bestellung eines DSB hängen von verschiedenen Faktoren ab, wie z. B. von der Qualifikation und Erfahrung des DSB, der Größe und Komplexität der Organisation und den spezifischen Aufgaben des DSB. Im Allgemeinen können die Kosten für die Einstellung eines DSB jedoch zwischen einigen tausend Euro pro Jahr für eine kleine Organisation und mehreren zehntausend Euro pro Jahr für eine größere Organisation liegen.

Zusätzlich zu den Kosten für die Einstellung eines DSB müssen Organisationen in Deutschland dem DSB auch die für die Erfüllung seiner Aufgaben erforderlichen Ressourcen und Unterstützung zur Verfügung stellen. Dazu können Dinge wie Büroräume, Ausrüstung und Hilfspersonal gehören. Die Kosten für die Bereitstellung dieser Ressourcen können zu den Gesamtkosten für die Einstellung eines DSB hinzukommen.

In vielen Fällen ist es daher sinnvoll, einen externen DSB zu bestellen. Durch den Einsatz eines externen Dienstleisters profitieren Sie davon, kein eigenes Personal einstellen zu müssen bzw. bestehendes Personal weiterbilden zu müssen.

Insgesamt können die Kosten für die Einstellung eines DSB erheblich sein, insbesondere für kleinere Organisationen. Die Vorteile eines DSB, wie z. B. die bessere Einhaltung der Datenschutzgesetze und die Verringerung des Risikos von Datenschutzverletzungen, können jedoch für viele Unternehmen die Kosten überwiegen. Gerne können Sie uns als externe Datenschutzbeauftragte für Ihre Organisation einsetzen. Sprechen Sie uns gerne unverbindlich an.

close

Hey 👋
Freut uns, Sie kennenzulernen
!

Melden Sie sich an, um 1x im Monat interessante News zu erhalten.

Wir spammen nicht! Lesen Sie unsere Datenschutzerklärung für weitere Informationen.

Scroll to Top